Warum in die VIG Investieren?

Wir sind die führende Versicherungsgruppe in Zentral- und Osteuropa. „Schützen, was zählt“, lautet unser Versprechen. Mehr als 50 Versicherungsgesellschaften und Pensionskassen sichern Kund:innen bestmöglich gegen die Risiken des Alltags ab. Die Strategie ist auf nachhaltiges, profitables Wachstum ausgerichtet.

Download

Unsere Investmentstory und was Sie sonst noch über uns wissen sollten auf einem Blick.

EUR 10,9 Mrd.
Versicherungstechnische Erträge
EUR 772,7 Mio.
Ergebnis vor Steuern
269 %
Solvenzquote
92,6 %
Netto Combined Ratio
5,3 %
Dividendenrendite
~ 29.000
Mitarbeiter:innen

Die führende Versicherungsgruppe
in Zentral- und Osteuropa1

NR 1
  • Baltikum
  • Nordmazedonien
  • Österreich 
  • Rumänien 
  • Slowakei
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
TOP 5
      • Albanien
      • Bosnien-Herzegowina
      • Bulgarien
      • Kroatien 
      • Moldau
      • Polen 
      • Serbien 
      • Ukraine
TOP 10
        • Kosovo
        • Montenegro
        • Slowenien 

1 Die VIG teilt ihre Region in zwei Bereiche ein: Zum einen in die Region Zentral- und Osteuropa (CEE), die inklusive Österreich 20 Länder umfasst und in der die langfristigen Wachstumschancen genutzt werden sollen. Zum anderen in zehn Spezialmärkte, in denen jeweils spezifische Zielsetzungen verfolgt werden.
Stand Marktränge 1.–3. Quartal 2023, Moldau 1.–4. Quartal 2022, Ungarn 1.–4. Quartal 2023

Versicherungs­technische Erträge nach Sparten 2023

in EUR Mio. inkl. Gruppenfunktionen

Breites Portfolio mit Wachstums­potenzial

  • Versicherungslösungen in den Sparten Schaden/Unfall, Leben und Kranken in 30 Ländern
  • Mehr als 30 Jahre M&A-Erfahrung in CEE
  • Organische und anorganische Wachstumsinitiativen zum weiteren Ausbau der führenden Marktposition

Finanzielle Stabilität

    • „A+” Rating mit stabilem Ausblick von Standard & Poor’s
    • Solvenzquote von 269 % im Jahr 2023
    • Seit 1994 kontinuierliche Dividendenausschüttung

Bewährte Management­prinzipien gewährleisten Kund:innennähe

    • Lokales Unternehmertum für schnelles und flexibles Agieren am Markt
    • Multikanalvertrieb zur Nutzung sämtlicher Vertriebschancen
    • Mehrmarkenpolitik für breite Zielgruppenansprache
    • Konservative Veranlagungs- und Rückversicherungspolitik schaffen Vertrauen

Nachhaltigkeit als integraler Bestandteil des Geschäfts­modells

    • Nachhaltigkeitsprogramm mit Fokus auf sechs Wirkungsfelder: Veranlagung, Underwriting, Bürobetrieb, Mitarbeitende, Kund:innen, Gesellschaft
    • Deklarationen zu „Verantwortungsvolles Investieren” und „Verantwortungsvolles Versichern”
AT0000908504
ISIN
Wien, Prag, Budapest
LISTINGS
VIG
TICKERSYMBOL
128 Mio. Stk.
STAMMAKTIEN
EUR 132,89 Mio.
Grundkapital
EUR 3,90 Mrd.
Marktkapitalisierung per 30.06.2024
Die Beteiligung der Aktionär:innen am Unternehmenserfolg der VIG ist uns ein großes Anliegen, sodass wir seit 1994 ununterbrochen jedes Jahr Dividenden ausgeschüttet haben.
Liane Hirner CFRO
CEO Hartwig Löger
Hartwig Löger Generaldirektor (CEO), Vorstandsvorsitzender
CV Download
Peter Höfinger (Deputy CEO)
Peter Höfinger Generaldirektor-Stellvertreter, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender
CV Download
Liane Hirner (CFRO)
Liane Hirner Vorstandsmitglied (CFRO)
CV Download
Gerhard Lahner (COO)
Gerhard Lahner Vorstandsmitglied (COO)
CV Download
Gabor Lehel (CIO)
Gábor Lehel Vorstandsmitglied (CIO)
CV Download
VIG-Vorstandmitglied Harald Riener
Harald Riener Vorstandsmitglied
CV Download

Kennzahlen der Vienna Insurance Group

Gewinn- und Verlustrechnung  

2023

 

2022

angepasst

 

Bei der Summierung von gerundeten Beträgen und Prozentangaben können rundungsbedingte Rechendifferenzen auftreten.

1 Die Verrechneten Prämien sind nicht Teil des IFRS 17/9 Reportings

2 Die Berechnung dieser Kennzahl berücksichtigt die Zinsaufwendungen für Hybridkapital.

Verrechnete Prämien1 EUR Mio. 13.784,0 12.559,2  
Versicherungstechnische Erträge ausgestellter Versicherungsverträge EUR Mio. 10.921,8  9.737,6  
Gesamtkapitalveranlagungsergebnis EUR Mio. 284,3 -12,2  
Ergebnis vor Steuern EUR Mio. 772,7 585,7  
Periodenergebnis nach Steuern und nicht beherrschenden Anteilen EUR Mio. 559,0 472,3  
Ergebnis je Aktie2 EUR 4,31 3,63  
Netto Combined Ratio (S/U) % 92,6 92,8  
Bilanz        
Gesamtkapitalveranlagungsportfolio EUR Mio. 42.586,1 41.062,2  
Verbindlichkeiten aus ausgestellten Versicherungsverträgen EUR Mio. 37.804,1 36.370,4  
Konzerneigenkapital (inkl. nicht beherrschende Anteile) EUR Mio. 6.029,7 5.713,9  
Vertragliche Servicemarge (CSM) EUR Mio. 5.797,2 5.838,1  
Bilanzsumme EUR Mio. 48.753,8 47.217,7  
Operativer Return on Equity (Operativer RoE) % 15,1 11,6  
Solvenzquote % 269 280